Logo.png

CARIFY AG
Buckhauserstrasse 1
8048 Zürich

+41 76 640 58 85

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

©2019 by CARIFY AG

Fahrzeugrückgabe

Wenn du dein Auto-Abo kündigst, gibst du dein Auto am vereinbarten Termin und Ort wieder zurück. Bei der Rückgabe wird das Fahrzeug zusammen mit unserem Flottenpartner sachgemäss auf Gebrauchsspuren inspiziert. Dabei ist uns bewusst, dass das Fahrzeug nicht mehr neu ist, weshalb wir bereits hier aufzeigen wollen, was in Ordnung und damit "normale Abnutzung" ist, und was als Schaden definiert wird, welcher behoben werden muss. 

 

Wir orientieren uns hierbei an den Abnutzungsstandards des Schweizerischen Leasingverbandes und dem Auto Gewerbe Verband Schweiz einsehbar unter folgendem Link: 

https://www.leasingverband.ch/cms/upload/fullsearch_documents/Administrator/SLV-Abnutzungsstandards.pdf

Normale Gebrauchsspuren, welche im Rahmen der üblichen Nutzung auftreten sind dabei völlig in Ordnung. Was nicht in Ordnung ist sind Schäden, welche durch unsachgemässen Gebrauch oder überdurchschnittliche Beanspruchung entstanden sind. Hier die wichtigsten Punkte:

 

Lackierung

✔ In Ordnung:

• Leichte Oberflächenkratzer (polierbar)

• Lackmerkmale durch Waschanlagenbenutzung

• Leichte Steinschläge (nicht bis Grundierung durchgehend)

 

x Nicht in Ordnung:

• Nicht polierbare Kratzer, Verschrammungen mit starkem Lackabrieb

• Schäden, die eine Lackierung erforderlich machen

• Stärkere Steinschläge bis auf die Grundierung

• Auffällige Farbunterschiede, z.B. durch unfachmännische Reparaturlackierungen oder   Beklebungen

• Vermeidbare Lackschäden durch Harz, Vogel- oder Bienenkot sowie sonstige vermeidbare Natur- und Umwelteinflüsse

 

Carosserie

x Nicht in Ordnung:

• Dellen/Beulen > 2 cm Durchmesser, die den Gesamteindruck des Fahrzeugs beeinträchtigen

• Nicht behobene Unfallschäden, Hagelschäden

 

Glas & Licht

✔ In Ordnung:

• Schäden, die die Verkehrssicherheit nicht beeinträchtigen

x Nicht in Ordnung:

• Schäden, typischerweise Steinschläge, Risse, Kratzer, die die Verkehrssicherheit bzw. Erteilung der Prüfplakette (HU § 29 StVZO) beeinträchtigen

 

Stossstange

✔ In Ordnung:

• Leichter Gummiabrieb auf oder an unlackierten Stossfängern und Zierleisten, der keine sichtbaren und bleibenden Verformungen zur Folge hatte 

• Leichter Lackabrieb, aber nicht bis in den Grundstoffbereich eindringend

 

x Nicht in Ordnung:

• Sichtbare Beschädigungen in Form von Stauchungen, Strukturveränderungen im Kunststoff, Rissen, Ausbrüchen und Verformungen

• Deformation des Stossfängerhalters

• Fehlende Anbauteile (z.B. Abdeckung des Abschlepphakens)

 

FELGEN & RADKAPPEN

x Nicht in Ordnung:

• Grössere Kratzer/Abschürfungen ohne Materialabtrag und Kratzer/Abschürfungen mit Materialabtrag

• Grössere Beschädigungen in der Lackoberfläche

• Verformung, Deformierung, Bruch

 

INNENRAUM

x Nicht in Ordnung:

• Verschmutzungen/Verunreinigungen, die durch eine normale Reinigung nicht zu beseitigen sind

• Geruchsbildung, z.B. durch Schimmel

• Beschädigungen, z.B. Brandschäden, Löcher, Risse

• Geruch durch Zigaretten/Zigarren/Pfeifen-Nutzung/E-Zigaretten

Deine Checkliste vor der Rückgabe

Prüfe, dass Du bei der Rückgabe alle privaten Sachen herausgenommen hast und sämtliche Unterlagen und das im Lieferumfang enthaltene Zubehör im Auto sind:

 

✔   Alle Schlüssel und Startkarten

✔  Alle Werkzeuge, insbes. Wagenheber und Sicherheitsnuss

✔   Anhängerkupplung mit Schlüssel (falls vorhanden)

✔   Bedienungsanleitungen, Bordbücher (inklusive die des Radios und Navigationssystems)

✔   CD/DVD/SD-Karte für das Navigationssystem, Codekarte für Radio

✔   Ersatzreifen oder Reifen-Reparaturkit (z.B. Kompressor und Reifenfüllmittel)

✔   Fahrzeugausweis

✔   Kopfstützen

✔   Navigationssystem

✔   Radkappen (alle)

✔   Verbandskasten

✔   Sicherheitsweste und Warndreieck

✔   Vignette

✔   Wagendokumente Serviceheft (ausgefüllt und gestempelt), Garantieheft, Abgasdokument

✔   Gegebenenfalls: Certificate of Conformity (COC)

✔   Winterreifen (resp. Sommerreifen)

✔   Zigarettenanzünder

✔   Sonstiges Zubehör (z.B. zusätzliche Sitze, Trennwände, Gepäckraumabdeckung, Passformteppiche, Dachbox etc.)